STARTSEITE PROFIL REFERENZEN KUNDEN PROJEKTE ARBEITSPROBENENGLISH INFO FRANÇAIS

KONTAKT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
SITEMAP

BRANDTAUCHER

Der bayerische Schwabe Wilhelm Bauer ersann und baute Mitte des 19. Jahrhunderts ein funktionsfähiges U-Boot mit Muskelkraft-Antrieb. Das Schiff sank 1851 bei seinem ersten Tauchgang. Es wurde 1887 stark zerstört geborgen und steht heute – als Rekonstruktion unter Verwendung originaler Bauteile – im Militärhistorischen Museum in Dresden.

Aufgaben: Recherche zu Bauweise und Rekonstruktion des historischen Tauchbootes. Konzeption eines interaktiven Modells für die bayerische Landesausstellung 2013.
Organisation des Modellbaus. Das Modell steht heute im Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg.